Konzerte:

„MacDowell- Projekt“

Donnerstag 30. Juni um 19 Uhr

Singsaal Schule Grünau in Sirnach

 

 

NEW CD

is coming soon!

Copyright © All rights reserved. Katharina Nohl.

Pianistin

Willkommen auf meiner Seite

Die Pianistin Katharina Nohl hat bei ihrem Repertoire ihr Augenmerk stehts auf in Vergessenheit geratene Musik gelegt. Besonderen Gefallen findet sie daran, Verschollenes, Verstaubtes, Vergessenes zu neuem Leben zu erwecken und in die Moderne zu führen. (Blasco de Nebra, Alkan, MacDowell)

 

Im gleichen Masse hat es ihr Musik aus der heutigen Zeit  angetan, und auch hier hat sie ein Faible für Unbekanntes. (Bacewicz, Dettori, Say)

 

Katharina befasst sich mit „hörbarer“ Musik, mit harmonisch abgerundeten Werken - denn sie will spielen, was gefällt. Musik um ihrer selbst willen genügt ihr nicht, sie will dem Publikum ein Erlebnis des Neuen und Unbekannten bieten.